Gabelstaplerfahrer (m/w/d) für einen Automobilhersteller in Landshut


Landshut / Deutschland
DE510
Schicht, Vollzeit

TTI - Talent. Transfer. International.

HINTER JEDEM ERFOLG STECKT EIN TALENT.

Darum suchen wir – von TTI Landshut – die besten Talente. Unsere Vision ist es, diejenigen zusammenzubringen, die zusammen gehören: Die besten Talente des Landes und namhafte Unternehmen, die spannende Jobs bieten, bei denen du deine Talente verwirklichen kannst.

Worauf wartest du? Zeig uns dein Talent und bewirb dich jetzt!


Wir suchen per sofort mehrere Gabelstaplerfahrer (m/w/d) für einen namhaften Automobilhersteller in Landshut!

 


Deine Aufgaben:

 

Be- und Entladung von LKW‘s (Langgabel)

Durchführung der Eingangskontrolle nach Vorgaben

Überprüfung der Ladepapiere

Durchführung von allgemeinen Reinigungsarbeiten

Gute Deutschkenntnisse

Staplerschein (3-Tagesschein zwingend erforderlich) 

Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich

 


Wir bieten:

 

unbefristeter Arbeitsvertrag in einem innovativen stark wachsenden Unternehmen

Entlohnung nach Vereinbarung (mind. gemäß Tarifvertrag IGZ/DGB)

Zuschläge für Nacht-, Mehr-, Sonn- und Feiertagsarbeit,- Sonderzahlungen und Prämien

Weihnachts- und Urlaubsgeld

26 bis zu 30 Tage Urlaub

bei Bedarf wöchentliche Abschlagszahlungen

Stellung von Arbeitskleidung und PSA

eine hohe Übernahmequote unserer Mitarbeiter (m/w/d) durch unsere Kunden

24/7 qualifizierte intensive Betreuung und Beratung durch das Team der TTI Deutschland

individuelle Mitarbeiterprämien sind möglich

Werksbusnutzung

Lohn: ab 16,87 € Std.

 

 

 

 


Du bietest:

 

Fahrausweis 3 Tages Staplerschein (Lang- und Kurzgabel)

Führerschein Klasse B

Erfahrung in der Bedienung von Staplern

Ladungssicherungszertifikat oder -Schulung

hohes Arbeitssicherheitsbewusstsein

Zuverlässigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft und hohe Teamfähigkeit

Einsatzbereitschaft im Schichtbetrieb (Früh, Spät, Nacht)

Gute Deutschkenntnisse

 



Gehalt

16.87 Euro/HOUR



TTI DEUTSCHLAND MEIN JOB. MEINE ZUKUNFT.